Werte- und Kompetenzentwicklung von Violeta Nikolic

Werte- und Kompetenzentwicklung von Violeta Nikolic

Werte- und Kompetenzentwicklung

Wie es uns gelingt, die Herausforderungen der heutigen Arbeitswelt kreativ und eigenverantwortlich zu meistern

Menschen sind heute mit einem enorm dynamischen, radikalen Wandel der Arbeitswelt konfrontiert. Globale Transformationen, vor allem im Bereich der Kommunikation, stark beeinflusst durch die zunehmende Digitalisierung, bringen zahlreiche Chancen und anderseits auch grosse Ungewissheit, wenn es um zukünftige Lebens- und Arbeitsbedingungen geht.

Unsere volatile, unsichere, komplexe und ambivalente Welt (VUKA) ist längst Realität, in welcher die Antwort auf folgende Frage immer bedeutender wird: Wie sollen Menschen adäquat mit Herausforderungen umgehen, die sie heute aufgrund der gegebenen Komplexität gar nicht kennen oder nicht einmal abschätzen können?

Auf der individuellen Ebene in Bezug auf die Arbeitswelt stehen u.a. Antworten auf folgende Fragen im Fokus:

  • Wie kann ich meine Fähigkeiten so einsetzen, dass ich mit meinem Team bessere Ergebnisse und einen motivierenden Team-Spirit erreiche?
  • Wie baue ich Stressresistenz auf, damit ich auch in Zeiten eines hohen Leistungsdrucks die erwartete Performance an den Tag lege?
  • Worauf muss ich achten, damit ich in meiner Kommunikation klar, wertschätzend und zielorientiert bleibe?
  • Wie erkenne ich innere Blockaden in dynamischen Arbeitssituationen und wie kann ich sie auflösen?
  • Wie kann ich meine spezifischen Stärken ausbauen, sodass ich dem Team und dem Unternehmen einen Mehrwert bieten kann?

Fähigkeiten, um solche Herausforderungen meistern zu können, werden als Kompetenzen bezeichnet. Die Voraus-setzungen dafür sind verinnerlichte Werte, die uns Orientierung geben, um richtige Entscheidungen treffen zu können. Denn Werte werden immer wichtiger, je mehr Optionen wir haben. Wie entscheide ich mich, wenn es für eine Problemstellung nicht nur drei Optionen gibt, sondern weit mehr als 100? Wie schaffe ich es, mich durch diese ‘Qual der Wahl’ nicht zu blockieren, sondern handlungsfähig zu bleiben und aus mir heraus praktikable, kreative und nachhaltige Lösungen zu entwickeln? In solchen Situationen reichen reines Wissen oder bisherige Qualifikationen nicht aus. Wertorientierte Menschen können sich auf diesem ‘unbekannten Terrain’ zurechtfinden, denn sie sind in der Lage, die Brücke zwischen Wissen und Handeln zu bilden.

Kompetenzen können nicht vermittelt, sondern nur aufgrund von realen und offenen Herausforderungen erworben werden. Durch die enge Verknüpfung mit Werten ‘bewerten’ wir die Erfahrungen. Und die Erschliessung dieser Quelle ermöglicht uns die Orientierung für ein kompetentes Handeln in zukünftigen unsicheren Situationen.

Der Marktwert vieler moderner Unternehmen wird immer mehr durch einen ‘unsichtbaren Wert’ repräsentiert: das ‘Kompetenz-Kapital’. Unternehmen, die Werte- und Kompetenzentwicklung als entscheidenden Erfolgsfaktor für den eigenen Marktwert rechtzeitig erkennen, schaffen einen Rahmen, in welchem ihre Mitarbeiter professionell begleitet werden und diese notwendigen Qualitäten und Fähigkeiten gezielt aufbauen können.

Nähere Informationen: kontakt@mindshape.ch  l  078 402 52 05

Violeta Nikolic

Coach für Persönlichkeits- und Führungskräfteentwicklung, Kommunikations- und Marketingspezialistin

Langjährige Erfahrung in diversen Kaderpositionen des Marketing Managements nationaler und internationaler Unternehmen

Kommunikationstrainerin, NLP-Master IANLP, lizenzierte KODE® Beraterin, Leadership & Master Trainer SCM®

Begleitung von Fach- und Führungskräften in der Werte- und Kompetenzentwicklung durch Leadership-Coachings

Business-Seminare & Workshops mit dem Fokus auf Kommunikation, Kompetenzentwicklung sowie Resilienz- und Stressmanagement

Mitglied der International Coaching Federation

 

 

Vorheriger Artikel:

Fähigkeiten

Gepostet am

März 17, 2019