Mikrokredite und Beratung vom Verein GO! Mikrokredite von Monika Di Benedetto

Mikrokredite und Beratung vom Verein GO! Mikrokredite von Monika Di Benedetto

Seit gut zehn Jahren vergibt der Verein GO! Mikrokredite für Selbstständigerwerbende. Einfach, schnell, unbürokratisch – seit dem Start konnten so bereits gegen 300 Kredite ausbezahlt werden. Deine Geschäftsidee wird durch Experten geprüft, es sind weder Businessplan noch bankenübliche Sicherheiten nötig und der Kredit kann sowohl für den Firmenaufbau, wie auch für den Firmenausbau verwendet werden.

Das innovative Konzept von Veronika Waldvogel von swisschips.ch überzeugte uns schnell:

Die gelernte Köchin Veronika Waldvogel hat mehrere Jahre in der Karibik gelebt und dort die Vielfalt von Kochbananen kennengelernt. Ganz ähnlich wie Kartoffeln können sie gekocht, gebacken oder auch frittiert werden. Im Gegensatz zu Kartoffeln haben sie jedoch einen höheren Vitamingehalt, sind reicher an Ballaststoffen und nehmen beim Frittieren zudem weniger Fett auf.

Zurück in der Schweiz hatte Veronika Waldvogel Schwierigkeiten wieder Fuss zu fassen im Arbeitsmarkt, war erwerbslos und die Neuorientierung war deshalb keine einfache Zeit. Per Zufall entdeckte sie dann bei einem Grossverteiler dann Kochbananen und war überrascht, dass diese es nun auch bis zu uns geschafft haben – wie sie jedoch feststellte noch nicht in Form der äusserst schmackhaften Chips. Und so war die Idee von in der Schweiz hergestellten Plantainchips in verschiedenen Geschmacksvariationen geboren. Sie fing an zu experimentieren und die Ergebnisse kamen bei Freunden und Bekannten überraschend gut an.

Als ihr klar wurde, dass sie sich mit dieser Geschäftsidee selbstständig machen wollte, wandte sie sich an GO! Denn obwohl sie alles in Handarbeit selbst macht – von der Produktion, über Verkauf bis zum Marketing – waren doch grosse Investitionen nötig. So musste eine effiziente Produktionsanlage finanziert, Verpackungsmaterial entworfen und angeschafft und auch das Lager entsprechend ausgebaut werden. Das Team von GO! war von den Vorteilen der veganen Chips und der Strategie von Veronika Waldvogel bald überzeugt und freute sich, ihr mit einem Mikrokredit Starthilfe zu bieten. Und wie sich bereits zeigt, kommen die innovativen Chips bei den Konsumenten gut an und somit laufend neue Verkaufsstellen dazu. Vielleicht auch bald in deiner Region?

„Das Team von GO! hatte stets ein offenes Ohr für meine Fragen.“

Hast auch du Kapitalbedarf? Melde dich über unsere Homepage mikrokredite.ch für ein kostenloses Erstgespräch an.

 

Vorheriger Artikel:

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.