Eine NEUE, revolutionäre Therapieform für die Schweiz – Tibetische Energiearbeit nach dem System der 24 Organkreise von Nicole Flury

Eine NEUE, revolutionäre Therapieform für die Schweiz – Tibetische Energiearbeit nach dem System der 24 Organkreise von Nicole Flury

Die Tibetische Energiearbeit nach dem System der 24 Organkreise bietet mir als Coach und Therapeutin die Möglichkeit, Menschen auf jeder Stufe ihres Pfades zu unterstützen. Sie hilft nachhaltig, Blockaden aufzulösen sowie spirituelles Potential zu entfalten. Auch körperliche und energetische Erkrankungen können mit dieser Methode geheilt werden. Jeder Organkreis lässt sich durch bestimmte Punkte am Körper ansprechen.

Während einer Behandlung liegt der/die KlientIn auf einer Matte, der/die TherapeutIn berührt und verbindet die entsprechenden Punkte. Ein Energiekreislauf aus bioelektrischem Strom entsteht. An den Punkten wird das Pulsieren spürbar. Sowohl KlientIn als auch die TherapeutIn sind in diesen Energiefluss eingebunden. Beide können während der Behandlung in eine tiefe Entspannung gehen, der Gedankenfluss im Kopf darf aufhören. Stille und Verbundenheit ermöglichen heilende, ganzheitliche und nachhaltige Veränderungen auf sehr tiefer Ebene.

Weitere Infos findest du hier: www.NicoleFlury.com

 

Zum vorherigen Artikel:

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.